Newsletter Nr. 3 (mehr)

Newsletter Nr. 1 (
mehr)

Kick-off Wahlkampf Nationalrat (
mehr)

Als Nationalratskandidat 2015 nominiert (
mehr)

Das Amtsjahr als Kantonsratspräsident ist vorüber - das Interview
(mehr)

Diplomfeier Fachhochschule St. Gallen
(mehr)

Jahresschlussessen Schulpsychologischer Dienst
(mehr)

Verabschiedungsfeier von Lucius Eugster und Niklaus Oberholzer
(mehr)

Laudatio Saisonabschlussfest RV Altenrhein
(mehr)

150 Jahre Liechtensteiner Landtag
Der Liechtensteiner Landtag feierte am Mittwochmittag, 26. September 2012, im Rahmen eines Festaktes seinen 150. Geburtstag. Dabei wurde auch ein entsprechendes Jubiläumsbuch präsentiert. An den Feierlichkeiten mit dabei war der höchste St. Galler, Felix Bischofberger (mehr)

1. August-Ansprache in Altenrhein
(mehr)

Diverse Reden als Kantonsratspräsident
Felix Bischofberger wird als Kantonsratspräsident zu verschiedensten Anlässen eingeladen und überbringt dabei oftmals die Grussbotschaft des Kantonsrats und der Regierung. Einige seiner Reden finden Sie unter Aktuelles (Eröffnungsrede Kantonsratspräsidium, Rede Châine des Rôtisseurs, Maturarede, Rede Berufsmaturitätsfeier).

Kopf des Tages
Kantonsratspräsidenten-Wahl: Auf Seite 2 im St. Galler Tagblatt vom 4. Juni 2012: "Dorfpöstler wird höchster St. Galler". (mehr)

Erfreut und enttäuscht
Nicht ganz zufrieden mit dem Resultat der CVP bei den Kantonsratswahlen ist verständlicherweise deren Präsident Felix Bischofberger. Obwohl er selbst das beste Resultat im Wahlkreis Rorschach erzielt hat. Persönlich freue ihn das natürlich. Aber eben: Dass die CVP den dritten Sitz in der Pfalz nicht halten konnte, das enttäusche ihn etwas. (mehr)

CVP fordert und fördert Dialog
Die CVP der Region Rorschach besuchte den Airport St. Gallen-Altenrhein, um sich aus erster Hand über die aktuell intensiv diskutierte Lärmproblematik zu informieren. Sie fordert Flughafengegner zum konstruktiv-kritischen Dialog auf. (mehr)

Phantasievolle Wege entdecken
Die neue katholische Einheitskirchgemeinde Thal feiert ihren ersten Gottesdienst: Kirchenverwaltungsräte zeigen, wie man Mauern abbaut, und Präsident Felix Bischofberger weist aufs 100-Jahr-Jubiläum der Pfarrei Altenrhein in zwei Jahren hin. (mehr)

CVP setzt wieder auf Felix Bischofberger
Für die Wahlen in den Kantonsrat setzt die CVP auf die zwei bewährten Vertreter Postunternehmer Felix Bischofberger aus Altenrhein und Pädagogin Monika Lehmann aus Rorschacherberg. Nebst acht weiteren kompetenten Personen wurden sie von den Deligierten einstimmig nominiert. (mehr)

Weihnachtsaktion bei der Post Altenrhein
Mit sämtlichen im Dezember bei der Post Altenrhein aufgegebenen Paketen und Päckchen bereitet man nicht nur dem Empfänger eine Freude. (mehr)

Felix Bischofberger siegt mit FC Kantonsrat
2:1 für den FC Kantonsrat. Nicht etwa auf dem politischen Parkett, sondern auf dem Rasen der Sportanlage Bützel gegen das Nationalliga-A-Frauenteam des FC Staad. (mehr)

Felix Bischofberger präsidiert neue Kirchgemeinde
In der aus den bisherigen katholischen Kirchgemeinden Altenrhein, Buechen-Staad und Thal zusammengeschlossenen neuen Kirchgemeinde Thal wurde Felix Bischofberger, Altenrhein, zum Präsidenten gewählt. (mehr)

Verbunden im Einsatz für familienfreundliche Politik
Christina Schönenberger, Monika Lehmann und Felix Bischofberger, CVP-Leute aus der Region, stellen sich den Wahlen in den Nationalrat. Man lernte sie bei Wurst, Brot und Getränken auf der Freizeitanlage Kellen in Goldach kennen. (mehr)

Bischofberger verspricht Einsatz für Behinderte

engelburg. Felix Bischofberger, Vizepräsident des St. Galler Kantonsrates, versprach am 10-Jahr-Jubiläum von Insieme Ostschweiz, sich für Menschen mit einer geistigen Behinderung einzusetzen. (mehr)

Post Altenrhein - leise und sauber
Post & Services Altenrhein GmbH fährt nun umweltschonend, mit einem neuem Elektromobil DXP der Firma Kyburz. «Wir gönnen den Einwohnern von Altenrhein die nötige Ruhe, wenn wir unsere Dienstleistung erbringen», freut sich Geschäftsführer Felix Bischofberger. (mehr)

CSP nominiert für den Wahlherbst
Die Christlichsoziale Parteigruppe des Kantons St. Gallen (CSP) nominiert in Nesslau drei Männer und eine Frau für die Wahl in den Nationalrat vom 23. Oktober - darunter Felix Bischofberger aus Altenrhein. (mehr)

CVP-Regionalpartei ist trotz Turbulenzen auf Kurs

Die CVP-Regionalpartei Rorschach sei ihrem Bestreben, möglichst immer und überall präsent zu sein, 2010 nachgekommen, betonte Präsident Felix Bischofberger an der Hauptversammlung im «Haus zum Seeblick». Doch habe man auch turbulente Zeiten hinter sich. (mehr)

Ja zu neuer Kirchgemeinde
An der konstituierenden Versammlung beschliessen 70 Kirchbürger den Zusammenschluss der drei Kirchgemeinden Thal, Buechen-Staad und Altenrhein zur neuen Kirchgemeinde Thal. Für das Präsidium wurde Felix Bischofberger, noch Präsident der Kirchgemeinde Altenrhein, portiert. (mehr)

Glanzvoll zum Vizepräsidenten gewählt
Der Kantonsrat St. Gallen hat Felix Bischofberger (CVP, Altenrhein) mit 99 von 106 Stimmen glanzvoll zum Vizepräsidenten für das Amtsjahr 2011/2012 gewählt. Der 43jährige CVP-Politiker soll im Amtsjahr 2012/13 "höchster St. Galler" werden. (mehr)

UCS findet neue Formen, um öffentlich aufzutreten
Die Mitglieder der Union der Christlichsozialen der Region Rorschach trafen sich am 10. Mai zur Hauptversammlung. Dabei wies Kantonsrat Felix Bischofberger als Präsident darauf hin, wie sehr sich die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse geändert hatten. (mehr)

Kantonsrat: Bischofberger soll Vize-Präsident werden
Die CVP-Fraktion im Kantonsparlament schlägt Felix Bischofberger für das Vizepräsidium vor. Die Fraktion lobt Bischofberger als «volksnahen Politiker» und für seine «pragmatische und lösungsorientierte Art des Politisierens». (mehr)

Kantonsregierung zum Seeuferweg
Die Kantonsregierung beantwortet die Interpellation der Kantonsräte Felix Bischofberger und Felix Gemperle. Sie wollten wissen, wieso der Seeuferweg im «Neuseeland» aus dem Richtplan gestrichen wurde, obwohl der Kanton das Wegrecht gefordert hatte. (mehr)

Neuer Leiter Angestelltenpolitik
Der neue Leiter Angestelltenpolitik des Kaufmännischen Verbandes Ost (KV Ost) heisst Felix Bischofberger. (mehr)

Zustimmung für Projekte der Kirche
Grosse Projekte für Pfarrhaus und Kirchplatz standen an der letzten Altenrheiner Kirchbürgerversammlung vor der Fusion zur Debatte. (mehr)